Seefahrtkreuzer Njörd III

Willkommen auf der Website der Betriebssportgemeinschaft (BSG) zum Erhalt des Seefahrtkreuzer "Njörd III". Neben der anstehenden Restaurierung wird auch über die bisherige und zukünftige Nutzung berichtet. Zu finden sein wird auch eine Bootsordnung zur Nutzung.

Njörd III ist ein Seefahrtskreuzer, der 1938 gebaut wurde und in der Vermessung als VIII KR eingetragen wurde. Bis 2013 wurde das Segelboot vom MFG5 in Kiel-Holtenau zur Betreuung von SoldatInnen genutzt. Wegen des Umzugs des MFG5 an die Nordsee wurde das Boot an die MSM verlegt und in die Hände des ehemaligen FlottenKdo übergeben. Details zum Boot und der Historie sind auf der Seite Allgemeines zu finden.

Seit 2014 befindet sich das Boot in der Restaurierung, was einer Gesamtsanierung entspricht. Weiteres hierzu auf der eigenen Seite "Restaurierung".

Wenn das Boot wieder schwimmfähig und ausgestattet ist, wird es dem Nutzerteam, aber insbesondere den Soldaten und Zivilen Mitarbeitern der Bundeswehr am Standort zur Betreuung dienen. Näheres hierzu auf den Webseiten der Kasernenkommandanten unter "Betreuung".