2016 Planenkampf und guter Fortschritt in der Halle

Auch der Winter 2015/2016 hatte uns ordentlich zu schaffen gemacht. Wir mußten aufgrund der Stürme die Planen immer wieder neu verzurren bzw. Austauschen.

Im April konnten wir einige Arbeiten draußen beginnen bis im Mai dann der Einzug in die Halle erfolgte.

Dort ging über den Sommer zügig voran mit dem Erneuern des Totholzes am Heck, Abschleifen von Farbe sowie dem Austausch von Kielbolzen. Nur der Kielbolzen #1 (im Mastbereich) machte richtig Probleme und wollte nicht entfernt werden.

Auch die Teilnahme von Mitgliedern der BSG an den Arbeiten war gut.

Im Herbst wurde Resumee gezogen und das Boot konnte über Winter in der Halle bleiben, jedoch mit Arbeits-Einschränkungen wegen MSM- und anderer Boote in der Halle.

Details auf den untergeordneten Seiten